Teerbrenner

Rundgang:

Teerbrenner

 

Die Holz-Teergewinnüng erfolgt in einer Retortenanlage. Die Rohware sind Holz-späne, von sehr harzhaltigen Holzder Föhre, die im inneren luftdichten Behälter aufgestapelt werden. Im auβeren Behälter wird anderes Holz befeüert. Mit der Anlage wird Teer und Terpengewonnen. Als Abfallprodukt bleib reines Carbon (Holzkohle) im inneren Behälter.